Schiebetüren nach Maß aus Frankfurt online konfigurieren

Schließen

Wissenswertes über:

Schiebetüren nach Maß aus Frankfurt online konfigurieren

Das Planen von Schiebetüren war noch nie so einfach

Das Unternehmen Armarium setzt auf Möbel nach Maß. Schiebetüren lassen sich online konfigurieren und werden passgenau als Raumteiler oder an einem Schrank eingebaut. Der Service ist günstig und ideal für kleine Wohnungen.

Gerade Städter in Frankfurt und Umgebung wissen: Wohnraum ist knapp und teuer. Möbel, Kleidung, Geschirr und vieles mehr haben sich über die Jahre angesammelt und besetzen den Wohnraum. Dabei ist der geringste Teil des Hausrats überflüssig, wissen die Experten des Unternehmens Armarium. Vielen Wohnungsinhabern mangelt es aber an geeigneten Möbeln. Mit einem umfassenden Angebot an Systemen nach Maß erfüllt der Händler die Wünsche der Kunden.

Dort finden Verbraucher einen Kleiderschrank, Raumteiler, Einbauschrank, Mehrzweckschrank und vieles anderes, das millimetergenau in die Wohnumgebung passt.

Ein Renner ist derzeit der mit Schiebetüren ausgestattete Schlafzimmerschrank.

Kunden können sich auf der Webseite von Armarium ausführlich zu allen Produkten informieren. Bilder und Videos sind abrufbar. Online lassen sich sogar Schiebetüren planen. Ein Konfigurator ist abrufbar und führt in wenigen Schritten zu geeigneten Lösungen. Das Unternehmen kann dank einer langjährigen Erfahrung in den Bereichen Möbeldesign und Holzbearbeitung niedrige Preise realisieren. Damit ist eine Anfertigung nach Maß nicht nur wohlbetuchten Verbrauchern vorbehalten. Das Angebot richtet sich gezielt an Durchschnittsverdiener.

Armarium erstellt nicht nur komplett neue Möbel mit Schiebetüren.

Das Unternehmen rüstet auf Wunsch hin auch nach. Die praktischen Wohnelemente können eine Vielzahl an Funktionen erfüllen. Sie eignen sich beispielsweise als Raumteiler. Sind Küche und Wohnzimmer als offener Raum gestaltet, lassen sie sich mit einer Schiebetür ohne großen Aufwand trennen. Geräusche und Gerüche lassen sich günstig aussperren. Aber es gibt weitaus mehr Anwendungsmöglichkeiten für das Rollensystem: Ein PC-Arbeitsbereich kann man ebenso hinter den praktischen Schiebetüren verstecken.

Sehr begehrt sind die Verschlussmechanismen derzeit am Schlafzimmerschrank. Dort erlauben die Systeme den Zugang zu einzelnen Elementen. Sie sind vor allem sehr platzsparend. Denn die klassischen Türen benötigen meist 50 Zentimeter und mehr Spielraum, um überhaupt geöffnet werden zu können. Die Schiebetüren werden vorzugsweise aus wohnlichem Holz gefertigt. Aber auch andere Materialien wie Glas oder Kunststoff kommen grundsätzlich in Frage. Besonders begehrt ist im Schlafzimmer ein Schrank mit Schiebetür, der einen Spiegel an der Front besitzt. So wissen Verbraucher immer sofort, ob die Kleidung richtig sitzt. Farbtechnisch ist alles möglich und nachträglich auch noch veränderbar.

Die Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten von Schiebetüren begründet eine große Verbreitung der Installation.

Am Beginn einer jeden Anschaffung stehen das Planen und Konfigurieren der Einbauten. Fehler, die in diesem Stadium unterlaufen, sind nach Ansicht von den Armarium Fachleuten anschließend nur schwer behebbar. Daher setzt das Unternehmen von Anfang an auf intelligente Technik. Verbraucher konfigurieren ihre Schiebetüren online und genießen die Kontrolle durch mathematische Algorithmen.

Die Nachfrage nach den Systemen ist groß. Trotzdem setzt das Unternehmen Armarium auf niedrige Preise. Viele Bewohner aus Frankfurt und Umgebung sollen in den Genuss der Wohnidee kommen.

Es ist gleichgültig, ob ein Kleiderschrank oder Mehrzweckschrank bestellt wird.

Die Mitarbeiter liefern die Systeme und bauen sie auf Kundenwunsch hin auch auf. Bei diesem Service steht einer modernen und praktischen Wohnatmosphäre nichts mehr im Weg.